FAQ

Sup2go Hamburg FAQs

Wie kann ich bei euch ein SUP Leihen?


Du kannst bei uns innerhalb von drei Klicks online deinen Zeitslot sichern und musst nicht lange anstehen. Direkt online SUP buchen und per PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift bezahlen. hier direkt Buchen! Du möchtest ein SUP für einen halben Tag, ganzen Tag oder über das gesamte Wochenende leihen. Dann kommst du hier zur Tagesmiete.




Wo befindet sich der Sup2go Verleih?


Ihr findet uns direkt am Anfang des Hamburger Stadtparks, wenn ihr von der U-Bahn Saarlandstraße kommt, direkt an dem Rondeel Stadparksee. Der Einstieg ist ca. 30 Meter entfernt und ist einfach zugänglich, über einen sicheren Holzsteg.




Muss ich schon Stand Up Paddeln können?


Ganz und gar nicht, auch als SUP Anfänger könnt ihr bei uns direkt aufs Wasser. Ihr bekommt natürlich eine Einweisung zur richtigen Paddeltechnik und zum Aufbau des SUPs. Wenn ihr lernen wollt, wie ihr eure Kraft optimal auf das Wasser bringt, bieten wir euch einen SUP Beginner Kurs an.




Bietet ihr auch SUP Kurse für Anfänger an?


Ja, jeden Samstag und Sonntag um 10 Uhr bieten wir SUP Beginnerkurse an. In den Stand up Paddling Kursen für Anfänger lernt ihr die richtige Paddeltechnik, Boardkunde, Sicherheit auf dem Wasser und wie ihr eure Kraft optimal auf den ganzen Körper verteilt.




Gibt es bei euch ein Mindestalter für den SUP Verleih?


Generell können bei uns Kinder jeden Alters aufs SUP. Wenn ihr noch nicht 16 Jahre alt seid, brauchen wir eine Einverständnisserklärung von euren Eltern.




Wie sind die allgemeinen Corona Maßnahmen für den SUP Verleih?


Nach den aktuellen Corona Maßnahmen der Stadt Hamburg, ist die Ausübung von Sport in Form von kontaktloser Ausübung von Individualsportarten im Freien insbesondere auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen allein, zu zweit oder mit den Angehörigen des gemeinsamen Haushalts (§ 3 Absatz 2 Satz 2 Nummer 1) sowie für höchstens fünf Kinder bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres zulässig.
https://www.hamburg.de/verordnung

Demnach können wir unter einhaltung folgenden Maßnahmen öffnen: die Einhaltung der Kontakt-, Distanz- und Hygieneregeln ist dabei unumgänglich!​ Dabei erfolgt die kontaktlose Übergabe unter Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 m. Gleiches gilt für die kontaktlose Rückgabe. Durch die Buchung über unser Buchungstool erfassen wir alle erforderlichen Kontaktdaten. Vor und nach dem Gebrauch wird das SUP Board, sowie alle ausgeliehenen Extras desinfiziert. Bezahlt erfolgt ausschließlich über das Buchungstool in Form von Lastschrift, Kreditkarte oder PayPal. Hast du weitere Fragen? Kontaktiere uns gerne via WhatsApp, Email oder Instagram